Therapiezentrum
„Sudenburg“

Halberstädter Str. 57
39112 Magdeburg
Tel.: 03 91 - 61 08 98 67

Fachbereiche der Ergotherapie

Unsere Ergotherapeuten beraten, behandeln und fördern Patienten jeden Alters, die durch eine physische oder psychische Erkrankung, durch eine Behinderung oder durch eine Entwicklungsstörung in ihrer Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit beeinträchtigt bzw. von Einschränkungen bedroht sind. Sie erarbeiten individuelle Behandlungspläne, führen Therapien sowie Maßnahmen der Prävention durch und übernehmen leitende Funktionen in Verwaltung und Management von Gesundheitseinrichtungen.

Pädiatrie
 


Die Behandlung von Kindern ist ein wesentliches Teilgebiet der Ergotherapie und entlehnt sich damit grundlegendes Wissen aus der Entwicklungs­psychologie. Entsprechend überschneidet sich die Ergotherapie in mehreren Bereichen und in zunehmendem Maße mit der Kinderpsychologie bzw. der kinderpsychologischen Behandlung.

mehr ...

Neurologie
 


Hier werden vor allem Erkrankungen des Zentralen Nervensystems zum Beispiel Zustand nach Schlaganfall, Schädel-Hirn-Verletzungen, Querschnitt­lähmungen, Multiple Sklerose oder Parkinson-Syndrom behandelt. Diese weisen in der Regel sehr komplexe Störungsbilder auf.

mehr ...

Orthopädie/
Traumatologie


Die Arbeit geschieht hauptsächlich über motorisch-funktionelles Training und ist meist gekoppelt mit Physiotherapie. Weiterhin werden Hilfsmittel angepasst und deren Handhabung geübt, und der Wohnraum des Betroffenen bei Bedarf adaptiert.

mehr ...

Psychiatrie
 


Ergotherapie in der Psychiatrie bietet Menschen aller Altersstufen - die zum Beispiel unter Suchterkrankungen, psychotischem Erleben, neurotischen oder psychosomatischen Störungen leiden - die Möglichkeit, ihre eigenen - kreativen - Potenziale (wieder)zuentdecken und durch die Erkrankung verloren gegangene Fähigkeiten wiederzuerlangen.

mehr ...

Geriatrie
 


Ergotherapeutisch behandelt werden ältere Menschen mit akuten und chronischen Erkrankungen aus den Fachgebieten der Neurologie, Inneren Medizin, Orthopädie, Chirurgie und Psychiatrie, die aufgrund der oben genannten Störungsbilder und Mehrfach­erkrankungen (Multimorbidität) in Senioren- und Pflegeheimen leben.

mehr ...

Bildquellen: pixabay.com, pixelio.de

Impressum | Datenschutzerklärung | © by A.B.GrafiX Radefeld – Webdesign muss nicht teuer sein!